57583 Nauroth: Gepflegtes Mehrfamilienhaus als Kapitalanlage

Objektnummer: 171

Verkaufspreis: 545.000,00 Euro

Provisionshinweis: Die Käuferprovision beträgt 4,0 % (vom Kaufpreis) plus 19 % gesetzliche Mehrwertsteuer (Fälligkeit bei Unterschrift bzw. notarieller Beurkundung des Kaufvertrages).


Einige Eckdaten

Baujahr:  1971

Grundstücksfläche: Ca. 901 

Wohnfläche: Ca. 432 m² (verteilt auf 4 Wohnungen)

Nutzfläche: Ca. 79  

4 Garagen, 4 Kfz-Stellplätze

Energieausweis: Typ Bedarfsausweis. Energiebedarf 44,6 kWh/(m²·a). Energieeffizienzklasse: A. Gültigkeit: Bis 19.07.2025


Straßenfront
Rückseite
Garagen
Treppenhaus
Heizungsraum, Bild 3


Zufahrt zu den Garagen
Rückseite
Garten
Heizungsraum, Bild 1
Heizungsraum, Bild 4


Luft-Wasser Wärmepumpe


Garagen
Treppenhaus
Heizungsraum, Bild 2



OBJEKTBESCHREIBUNG

Sie suchen ein Haus mit viel Platz und schöner Raumaufteilung? Dann wäre vielleicht genau dieses 4-Familienhaus das Richtige für Sie! Eine Nutzung des Hauses ist denkbar als

Kapitalanlage,

Mehrgenerationenhaus oder

Wohnen & Arbeiten unter einem Dach.


Aufgeteilt ist das freistehende Haus in 4 separate Wohnungen mit insgesamt ca. 432 m² Wohnfläche: Eine Wohnung im Dachgeschoss (mit Dachschrägen), je eine Wohnung in Erd- und Obergeschoss sowie eine Einliegerwohnung im Keller- bzw. Untergeschoss. Die Wohnungen sind gepflegt. Mit Rücksichtnahme auf die Mieter werden Fotos vom Innenbereich nicht veröffentlicht. Die Wohnung im Dachgeschoss wird neu vermietet, da das bisherige Mietverhältnis beendet wurde.

Die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss verfügen beide über einen großen Balkon. Die Einliegerwohnung über ein Terrasse. Den Mietern der Dachgeschosswohnung steht der Garten hinter dem Haus zur Verfügung.

Für jede Wohnung gibt es separate Stromzähler. Heizungs- und Wasserverbrauch werden ebenfalls für jede Wohneinheit separat erfasst. 


Es gibt einen Spitzboden, welcher von der Dachgeschosswohnung aus zugänglich ist.

Die Gesamtmieteinnahme (Kaltmiete) beträgt monatlich 1604,00 Euro (somit 19.248,00 Euro im Jahr). Der durchschnittliche Mietpreis beträgt 3,71 Euro / m². Die Kaltmieten der Wohnungen in Erd- und Obergeschoss beträgt monatlich jeweils 468,00 Euro (inklusive Garage). Für die Einliegerwohnung beträgt die monatliche Kaltmiete 222,00 Euro (inklusive Pkw-Stellplatz). Die Dachgeschosswohnung ist zum 01.09.2021 neu vermietet, die monatliche Kaltmiete wird 446,00 Euro (inklusive Garage) betragen. Eine der vier Garagen wird momentan von den Eigentümern noch selbst genutzt, könnte nach Verkauf des Hauses vom neuen Eigentümer dann aber vermietet werden.

Das Haus wurde mittels Ölheizung beheizt. Im Jahr 2008 wurde eine Luft-Wasser Wärmepumpe eingebaut sowie ein neuer Pufferspeicher. In den warmen Monaten werden Heizung- und Warmwasser über die Luft-Wasser Wärmepumpe generiert, in den kalten Wintermonaten über die Ölheizung.


MODERNISIERUNGEN:

2021: Erneuerung Heizölkessel

2021 Dachgeschoss-Wohnung: Erneuerung aller Innentüren

2009/2010: Wärmedämmung der Außenwände mit Wärmeverbundsystem (14 cm, Wärmedurchlasswert 035). Armierung und Verputz der gedämmten Außenwände.

2004: Neue Dacheindeckung

2014/2015: Neuverfliesung der Balkone mit Spaltklinker nach Auftragen einer dauerelastischen Isolierschicht.

2019: Umstellung aller Wasserzähler in den Wohnungen auf Funk. Ferner Einbau eines neuen Garagentores mit elektrischem Antrieb.

2018: Erneuerung des Schneefangs auf dem Dach. Neues Dachfenster im Badezimmer der Dachgeschosswohnung.

2016: Neues Dachfenster in einem der Kinderzimmer der Dachgeschosswohnung. Erneuerung der Duschkabine der Obergeschosswohnung.

2013: Neues Dachfenster in der Küche der Dachgeschosswohnung.

In den Jahren 2002 – 2016 wurden diverse Renovierungen in den Wohnungen durchgeführt. Beispielsweise wurde in der Erdgeschosswohnung ein Teil des Bodens neu verfliest, eine neue Badewanne, ein neues Handwaschbecken und ein neues WC eingebaut. In der Wohnung im Obergeschoss wurden eine neue Duschtasse sowie Duschkabine eingebaut.


DACHGESCHOSS mit Dachschrägen, ca. 98 m² Wohnfläche: Flur, Fensterbad (Badewanne, Dusche), 1 Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Küche, Wohnzimmer.

OBERGESCHOSS und ERDGESCHOSS (jeweils ca. 142 m²): Flur, Fensterbad (Badewanne, Dusche), 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Zugang zu einem großen Balkon, Küche

Wohnung im KELLER-/UNTERGESCHOSS (ca. 50 m² Wohnfläche): Wohnzimmer mit Küchenbereich, 1 Schlafzimmer, Bad (Dusche).

Ferner im Keller-/Untergeschoss: Flur, 2 Heizungsräume, 1 Kellerraum, Hauswirtschaftsbereich (mit Waschmaschinenanschluss für die Einliegerwohnung), 2 Garagen.


AUSSTATTUNG

Baujahr: 1971

Massiv gebaut.

Separate Stromzähler

Heizkosten- und Wasserverbrauch werden für jede Wohneinheit separat erfasst.

Heizung: Luft-Wasser Wärmepumpe und Ölheizung. Zentralheizung.

Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Überwiegend Außenrollos.

Bodenbeläge: Laminat, Fliesen

4 Garagen, 4 Pkw-Stellplätze

Kanalanschluss


LAGE

Dieses gepflegte 4-Familienhaus befindet sich in Nauroth, eine Ortsgemeinde im Landkreis Altenkirchen in Rheinland-Pfalz.

Ärzte, eine Apotheke, eine Bank, Lebensmittelgeschäfte, Kindergärten (ein Kindergarten in Nauroth), und Grundschulen befinden sich im Umkreis von 4 km (z. B. in Elkenroth). Ansonsten auch im nur ca. 11 km entfernten Hachenburg.


Entfernungen mit dem Pkw bis

Elkenroth ca. 4 km,

Bad Marienberg ca. 9 km,

Hachenburg ca. 11 km,

Betzdorf ca. 13 km,

Verbandsgemeinde Wissen ca. 18 km,

Altenkirchen ca. 21 km,

Puderbach ca. 31 km,

Siegen ca. 35 km,

Windeck ca. 38 km,

Hennef ca. 55 km,

Königswinter ca. 65 km,

Sankt Augustin ca. 65 km,

Bonn Beuel ca. 74 km und bis

zum Kölner Dom ca. 92 km.


Der Flughafen Köln Bonn ist ca. 80 km entfernt.

Bis zur Autobahn A 3 (Richtung Köln): Ca. 40 km

Bis zur Autobahn A3 (Richtung Frankfurt): Ca. 48 km


Bis zur Autobahn A 45 (Dortmund - Siegen): Ca. 30 km 


Widerrufsrecht für Verbraucher:

Gemäß dem neuen Verbraucherschutzgesetz sind Immobilienmakler seit dem 13.06.2014 gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen eine Widerrufsbelehrung zukommen zu lassen. Die Widerrufsbelehrung erhalten Sie nach Eingang Ihrer Anfrage bei uns. Die Widerrufsbelehrung beinhaltet eine Widerrufsfrist von 14 Tagen. Wenn Sie im Anschluss daran keine 14 Tage warten möchten, können Sie uns gegenüber eine Verzichtserklärung abgeben und kommen in den sofortigen Genuss unserer Dienstleistung und erhalten – vor Ablauf von 14 Tagen- weitere ausführliche Informationen und Anschrift. 
Mit Absenden Ihrer Anfrage bestätigen Sie, dass Sie den Provisionshinweis im Exposé gelesen haben und unsere AGB's (siehe unter www.immobilien-lonny.de) anerkennen. Die angegebene Provision ist vom Käufer zu zahlen. 

Immobilien Lonny übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität sowie  Vollständigkeit der uns vom Eigentümer erteilten Informationen bzw. Angaben. Den Eigentümern bleibt der Zwischenverkauf vorbehalten.




Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!